MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

by ohwyouknow
MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

Zwei Tage, zwei Outfits für die Milan Fashion Week Women’s SS2020 – naja eigentlich drei aber das eine passte dann doch nicht recht also gab es dann nur zwei richtige Looks, die ich euch zeigen möchte. Sollte ich mal wieder zu einer Fashion Week gehen, die nicht in der Nähe stattfindet, muss ich auf jedenfall auch einen großen Koffer mitnehmen. Wir sind dieses mal nur mit einem Handgepäckskoffer gereist – bei EasyJet darf man ja auch nur 1 Stück haben und nicht noch eine Tasche dazu.

 

Die beiden Outfits hätten auch nicht unterschiedlicher sein können. Das eine ist sportlich mit Sneakers und das andere Elegant. Kleiner Fun Fact am Rande; ich habe zu allen Events das gleiche Top getragen, weil es im Endeffekt zu den Looks am besten passte.

 

Outfit Nr. 1 für die #MFW- Streetwear: It’s a match!

Das erste Outfit ist ziemlich sportlich und auffallend. Die Base, also die Klamotten selbst, sind ziemlich schlicht gehalten mit einem schwarzen Crop Top von Zara und einem dunkel-karierten High Waisted Rock von Bershka. Gesetzt habe ich bei diesem Outfit eher auf Eyecatcher Accessoires, wie die knallige Cap von Anti Social Social Club oder der transparente Pelican Bag von Supreme mit den passenden Socken von Primark. Grundlage des Outfits waren wohl die Sneaker, die Nike React Element 87 Thunder Blue/Total Orange, denn mit diesen habe ich angefangen den Look aufzubauen.

 

Ich liebe es, wenn alles farblich matcht, deshalb bin ich auch mehr als happy mit dem Look. Die Farben harmonieren hervorragend miteinander. Alle Farben gibt es mindestens ein 2. Mal in einem anderen Kleidungsstück oder Accessoire.

 

  • Orange: Cap, Rock, Sonnenbrille und Sneaker
  • Neon Grün: Cap, Tasche und Socken
  • Blau: Rock und Sneaker
  • Schwarz: Crop Top, Rock und Sneaker
  • Weiss: Tasche, Socken und Sneaker

 

Ja, ich musste das jetzt nochmals darstellen, weil ich echt begeistert bin.

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

Outfit Nr. 2 für die #MFW – Elegant: Simple but Chic

Gleiches Oberteil, komplett anderer Look. Da dieses Outfit für eine Abendveranstaltung der Mailänder Fashion Week bestimmt war, wollte ich mich etwas eleganter anziehen. Dieses Outfit kann man natürlich auch am Tag tragen, overdressed wäre man damit auf jeden Fall nicht aber für meine Verhältnisse ist das schon ein ziemlich chicer Look.

 

Den Zweiteiler von Moschino hat mir meine Mama Mal gekauft, sie fand den günstig in einem Vintage Store und glücklicherweise passt er mir wie angegossen. Von weiter weg oder auch auf Bildern wirkt er schwarz/weiss. Wenn man sich das Set jedoch genauer anschaut, sieht man schnell, dass es off white und dunkelblau ist. Ich muss gestehen, dass ich den Zweiteiler zuvor noch nie getragen habe, meine grösste Schwäche ist es dunkelblau zu kombinieren. An Fashion Weeks habe ich dann immer etwas mehr mut neue Sachen auszuprobieren. Die Reisverschlüsse, am Rock und Zip Hoodie haben beide ein Peace Zeichen, genauso wie die Wildleder Boots (ebenfalls von Moschino) – ich hoffe ja auch immer, dass den Leuten meine Liebe zum Details überhaupt auffällt. Leider fand ich über keines der Stücke irgendwelche Informationen, ich gehe aber davon aus dass sie aus den 80er/90er Jahren stammen müssen.

 

Die schwarze Sonnenbrille ist irgendein No Name Produkt aus Asien und meine Tasche ist ein Gucci Marmont Camera Bag – wohl die teuerste Tasche die ich besitze. Ich muss sagen ich liebe die Tasche ja und würd sie auch nicht zurückgeben aber es wär schon auch toll, wenn man den Riemen mehr verstellen könnte. Bei mir geht die bis zu den Beinen und ich mag es einfach lieber, wenn die Taschen so bis zur Hüfte gehen.

 

Was mir bei dem Outfit besonders gefällt, ist dass es auf den ersten Blick ziemlich simpel wirkt. Wenn man jedoch genauer hinschaut, erkennt man viele Details. Zum Beispiel wären da, die bereits erwähnten Peace Zeichen an den Reisverschlüssen des Moschino Zweiteilers oder dass man die Ärmel der Jacke entfernen kann. Auch die goldenen „Patches“ an den Wildleder Stiefel passen perfekt zu allem metallischen.

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

 

MILAN FASHION WEEK WOMEN‘S: MY SS2020 OUTFITS

Fotos: Tristan Luckow

 

Ich weiss Eigenlob stinkt aber ich muss sagen, dass ich wirklich zufrieden bin mit den Beiden Milan Fashion Week Women’s 2020 Outfits. Ich hoffe sehr, dass die Looks nicht nur mich begeistern sondern auch andere inspirieren.

 

P.S. Man beachte auch mein aufwendig gestaltetes Titelbild, welches bei Langeweile mit Paint erstellt wurde – sogar mit der Maus hab ich gezeichnet und keinem Grafiktablet.

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box