SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

by ohwyouknow
SOMMER OUTFIT MIT PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

Mein heutiger Sommer Look geht schon ein klein wenig in die Übergangszeit rein und stahlt ganz leicht Herbst aus. Die Betonung liegt auf ganz leicht, da es zu 99% wirklich ein Sommer Outfit ist aber eben durch die Töne einen leichten Hauch von Herbst wiederspiegelt. Anders kombiniert kann man die einzelnen Kleidungsstücke bestimmt auch gut zu einer dunkleren Jahreszeit tragen aber es ist jetzt wie es ist und das auch gewollt.

 

Eigentlich wollte ich diesen Look nur für meinen Instagram Account shooten, was zwei drei gute Bilder heissen würde. Der Beitrag bei Instagram war mehr oder weniger Werbung vielleicht eher mehr als weniger obwohl kein Geldfluss statt fand. Ich bekam einige Kleidungsstücke geschenkt (darunter den Rock, den ich hier trage) und habe dafür in meine Story und meinen Feed was hochgeladen. Jedenfalls habe ich spontan entschied, dass ich das ganze grösser aufzuziehen möchte und daraus gleich einen Outfit Beitrag mache. Sagen wir es mal so; ich finde, dass Outfit hat es verdient hier gepostet zu werden. Das hier ist also keine bezahlte Werbung und steht auch in keiner Verbindung zu dem was ich auf Instagram von mir gegeben habe. Ich sage also jetzt schon mal der Rock ist ein PR Sample, lustigerweise sind auch die Boots ein PR Sample aber die habe ich bereits über ein Jahr – ich glaube bald sind es schon zwei.

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

Nun gut fertig mit dem Zeugs drum rum. Kommen wir zum Outfit, deswegen seid ihr ja auch hier. Das schwarze Crop Top habe ich im Frühling bei About You gekauft, es ist von New Look. Durch die Näte, welche direkt neben den Nippeln (ja ich sage Nippel in der Öffentlichkeit) sind, kann man dieses Oberteil auch gut ohne BH tragen ohne, dass irgendwas zu sehen wäre (& ja ich laufe auch gerne mal ohne BH rum). Der Paperbag Midi Rock ist von NA-KD aus der aktuellen Kollektion der Eigenmarke. Ich weiss nicht woran es liegt aber ich fühle mich mit diesem Rock echt klein. Okay, ich bin auch klein aber ich fühle mich mit dem Rock optisch noch kleiner. Ich glaube der ist eigentlich eher was für grössere Mädels. Ich denke aber so, wie ich ihn hier kombiniert habe, wirkt es für aussenstehende doch, wie meine Normalgrösse. Jedenfalls habe ich eine 32 genommen und ich finde, dass er echt gross geschnitten ist. Der passt locker einer 34, wenn nicht auch einer 36. Eventuell fühle ich mich deshalb kleiner, weil der um den Bauch nicht so geschnitten ist, wie ich eine 32 im Kopf habe. Naja ist ja auch egal, jedenfalls würde ich ihn wieder nehmen und eine Grösse kleiner gibt es auch nicht. Dann kommen wir mal zu meinen Schuhen. Die süssen Cut-Out Boots sind von Sascha Schuhe. Ich habe die schon über ein Jahr aber die gibt es noch immer in deren Online Store zu kaufen. Bei diesem Outfit habe ich mal wieder darauf geachtet, dass alle Details in Silber sind und nicht mit Gold gemischt. Früher habe ich da total drauf geachtet aber mittlerweile finde ich halt auch, dass es hübsch aussehen kann, wenn man Gold und Silber mischt. Beim Schmuck habe ich mich für eine Uhr von Mockberg entschieden (die ist auch ein PR Sample, bekam ich an einem Blogger Event diesen Sommer) und meine alltags Halsketten. Die Netztasche hatte ich mir Anfang dieses Jahres bei Ebay gekauft. Ich finde die für den Sommer echt süss und da passt auch ziemlich viel rein. Das einzige “doofe” ist, dass man etwas drauf achten muss, was man da rein macht, da es jeder sehen kann. Meine Sonnenbrille ist auch “Made in China/Japan oder was auch immer”, die habe ich ebenfalls schon einige Monate und ist ein No Name Produkt von Ebay. Mein Haarband ist ein Tuch von Patricia Paris, welches ich mir um den Kopf gebunden habe. Ich habe dieses vor über 5 Jahren in der Schweiz in einem Brockenhaus gekauft. Ich fand, dass die Farbe des Seidentuches wundervoll zum Rock passte. Erst war ich so: hmm soll ich überhaupt was auf den Kopf packen und dann so ja, dass wird cool aussehn. Et voilà es sieht echt besser aus mit einer “Kopfbedeckung”. Mein Portemonnaie, welches in der Tasche liegt, ist von Louis Vuitton und die kleine transparente Tasche habe ich bei H&M gekauft. Da passen perfekt meine Kopfhörer und Co. rein, die würden sonst bei der Netztasche einfach raustuschen. Joa, dass war auch schon mein Outfit, eine Jacke brauchte ich bei 30 Grad eindeutig nicht. Abschlusssatz: Ich kann es kaum glauben, dass in einer Woche bereits Oktober ist.

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

 

SOMMER OUTFIT: PAPERBAG ROCK UND CUT-OUT BOOTS | Berlin

Fotos: Tristan Luckow

 

Shop my Style (Werbelinks*)

Ich habe euch hier direkt mal die originalen und ein paar ähnliche Teile rausgesucht, so könnt ihr meinen Look ganz einfach nachstylen.

 

Falls ihr hier keine Produkte seht, solltet ihr euren Adblocker deaktivieren.

* Transparenz: Obige Links sind Affiliate, bzw. Werbelinks. Das bedeutet, dass ich bei einem Kauf über einen dieser Links zu einem geringen Prozentsatz beteiligt werde. Euch entstehen dadurch keinerlei Nachteile oder Kosten.

You may also like

4 comments

mel.click Thursday September 27th, 2018 - 11:25 PM

Eine sehr coole Kombation – besonders mit deiner Haarfarbe! 🙂

Viele Grüße

Reply
ohwyouknow Tuesday October 2nd, 2018 - 10:45 AM

Danke viel Mals! 🙂

xx Sarah

Reply
Jonny Monday October 1st, 2018 - 06:52 PM

Your look is stunning! Perfect for fall and summer. ☀️

Reply
ohwyouknow Tuesday October 2nd, 2018 - 10:45 AM

Thanks a lot Jonny! 🙂

xx Sarah

Reply

Leave a Comment

Don't forget to put on the post notification to stay up to date!
Holler Box