PARIS REISETAGEBUCH, TAG 3 & 4

by ohwyouknow

Nur ganz kurz zur Info. Ich nehme Tag drei und vier zusammen, da wir am vierten Tag eigentlich nichts gemacht haben und das keinen ganzen Eintrag wert ist.

 

Kommen wir erst mal zum dritten Tag. Dieser war für mich der aufregendste von allen, denn wir verbrachten ihn im Disneyyyyland! Ich werde hier jedoch nicht all zu genau alles aufschreiben, da ich noch einen Video dazu gemacht habe und der für sich selbst sprechen wird. Jedenfalls hatten wir von unserm Hotel aus ca. 20 Minuten bis zum Park und kauften dort gleich ein Ticket für Disneyland und die Disney Studios. Dieses kostete pro Person 90 Euro und war jeden Cent wert. Leider war echt viel wegen Überarbeitung geschlossen, aber es gab auch so genug zu bestaunen und entdecken. Meine Lieblings Bahn war die Space Mountain: Mission 2. Die katapultierte einem direkt ins All und schoss einem dann mit Looping und Spiralen durchs dunkle, umringt von Sternen und Planeten. Da wir auf die als letztes gingen und um halb 10 Uhr kaum noch Leute auf irgendwelche Bahnen gingen, konnten wir direkt drei Mal hintereinander darauf. Das absolute Highlight vom Tag war jedoch keine Bahn, sondern die Disneyland Forever Show beim Sleeping Beauty Castle. Das war mit Abstand das schönste was ich je in meinem Leben gesehen habe! Ich bin echt ein riesen Disney Fan, daher kann ich ohne zu zögern sagen, dass es einer der besten Tage meines Lebens war. Es ist eine komplett andere Welt und meiner Meinung nach überhaupt nicht übertrieben, wenn man sagt, dass es der glücklichste Ort der Erde ist. Ich würde auch jetzt noch die Mini Mouse Öhrchen, welche ich da gekauft hatten, 24/7 tragen. Mache ich natürlich nicht, da mich sonst alle für bescheuert halten.

 

Am vierten Tag haben wir echt nichts gemacht, ausser im Bett zu liegen und Serien zu schauen. Nur einmal getrauten wir uns kurz raus um spazieren zu gehen und etwas zu Essen bei KFC zu holen. Es hätte noch so viel zu sehen gegeben in der Stadt, aber erstens waren wir mega kaputt von den vorherigen Tagen und zweitens war das Wetter mega schlecht. Ah und es war Ostersonntag, also hatte beinahe alles geschlossen. Daher bereue ich es nicht, dass wir einen Tag verschwendet haben.

 

Update: Hier kommt ihr zum Disneyland VLOG, viel Spass.

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box