SNEAKERNESS ZÜRICH 2016 – DAY 1

by ohwyouknow

[:de]Der erste Tag der Sneakerness Zürich 2016 ist vorbei und im Gegensatz zum letzten Jahr hatte es gefühlte 10’000 Menschen mehr in der Maag Event Halle. Das war echt uncool, Anfangs kam ich nicht mal bis zu den Tischen durch. Der Eintritts Preis betrug für Samstag 12.- CHF und für beide Tage 18.- CHF, was meiner Meinung nach völlig in Ordnung geht. Ich und Hannah mussten jedoch keinen Eintritt bezahlen, da wir dank Desperados auf der Gästeliste standen.

 

Ich habe dieses Jahr von meiner Mama Schuh-Kauf-Verbot bekommen, da ich bei ihr noch ein paar offene Rechnungen habe. War aber gar nicht schlimm, denn ich fand sowieso nichts, dass mir richtig gefällt. Also doch es hatte schon tolle Sachen, aber die waren alle über ihrem Wert. Kauf ich mir dann lieber mal was bei Basement, wenn ich wieder flüssig bin.

 

Heute Abend gehe ich mit Hannah noch zur After Party von Swatch x Sneakerness in die Heile Welt. Wird bestimmt toll, aber ich mag nicht all zu lange, da der Tag schon ziemlich anstrengend war. Obwohl ich bezweifle, dass ich einfach gehen werde, wenn es eine gute Party ist…

 

Bevor die kleine Bilder Galerie beginnt noch mein Outfit vom heutigen Tag. Ich habe mich für das Supreme Girls Tee entschieden und dazu die Hose von Morgan, welche ich mir in Paris gekauft hatte. Die Socken worauf „So Fancy“ steht habe ich mal im Sale bei Urban Outfitters gekauft und die Sneaker habe ich ebenfalls von Paris aus dem Footlocker und sind Nike Ari Max Plus. Ich hatte dazu noch eine Lederjacke von Zara an, jedoch nur auf dem Hin- und Rückweg. Meiner Meinung nach passte die Jacke nicht optimal zu diesem Outfit, jedoch hatte ich keine bessere zu den Hosen. Ich muss mir wohl noch eine Jacke kaufen die zu dieser Art von Hose passt.[:]

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box