berlin fashion week: spring/summer 2022 tagebuch

by ohwyouknow
Berlin Fashion Week

Nach der Corona Pause ging es endlich wieder weiter mit den Live Veranstaltungen der Berlin Fashion Week. Hach habe ich das vermisst! Eine Woche Fashion, Fashion, Fashion und endlich mal wieder ein paar altbekannte Gesichter zu sehen, tat sehr gut. 

Ohne gross Zeit zu vergeuden, beginnen wir am besten direkt mit dem Berlin Fashion Week – Spring/Summer 2022 Tagebuch.

Donnerstag, 2. September 2021

LARS WALLIN & SWEDISH BRANDS: Vernissage mit Modenschau

Meine Berlin Fashion Week begann mit der Vernissage und Modenschau von Lars Wallin & Swedish Brands. Bei diesem Event gab es sogar einen Dresscode, so kamen meine Begleitung Sophia und ich also mit schickem Cocktail Kleid und hohen Schuhen zur Veranstaltung. Meine Füsse taten noch am nächsten Tag weh aber das war es Wert. Ich habe mich mal wieder richtig hübsch gefühlt.

Die Vernissage umfasste zum einen traumhafte Kleider von Lars Wallin, der unter anderem schon die Schwedische Königsfamilie ausstattete. Zum anderen gab es viele verschiedene Schwedische Marken, welche einen Teil ihrer Kollektionen zeigten. Da war echt alles dabei; von Kinder Klamotten über eine E-Auto Firma bis hin zu Einrichtung – wer darf da natürlich nicht fehlen? Genau Ikea war auch am Start.

Sonntag, 5. September 2021

#DAMUR Brunch

Nach einem ausgiebigen Geburtstagsfest am Samstag ging es Sonntags zum #DAMUR Brunch mit Paneltalk oder wie ich es nannte Katerbrunch mit interessanten Diskussionen. Die Location lag in der Nähe des Kraftwerks, wo die offiziellen Shows stattfanden und war ein Träumchen. Auch das Essen und die Getränke waren super, ich hatte eine wundervolle Zeit vor Ort.

Montag, 6. September 2021

Der Berliner Salon

Am Montag arbeitete ich bloss einen halben Tag im Homeoffice und hatte am Nachmittag Fashion Week Programm. Für meinen, fast schon obligatorischen, Fashion Week Buddy Kim und mich ging es zur Eröffnung des Berliner Salons im Kraftwerk. Die Ausstellung verschiedener ausgezeichneter deutscher Designer konnte jeder Berlin Fashion Week vor und nach der offiziellen Shows bewundern. Es war einiges dabei was man nicht gut im Alltag tragen konnte aber auch vieles was ich direkt eingepackt hätte.

Neo Fashion Show 2 + 3

Show Nummer zwei und auch drei waren super kreativ und inspirierten mich dazu mal wieder meine Nähmaschine zu entstauben und selbst zu schneidern. Die Shows waren nämlich von den prämierten Abschlussarbeiten der Modeschulen Deutschlands.

Dienstag, 7. September 2021​

Runway Show I'VR ISABEL VOLLRATH

Wie bereits bei meiner ersten Show von I’VR ISABEL VOLLRATH verliess ich das Gebäude mit Faszination. Die Kollektion beinhaltete viele Pieces mit tropischen Flair – besonders die traumhaften Kleider hatten es mir angetan! 

mates date

Auf die Side Events freue ich mich immer besonders. Natürlich sind die Shows der grosse Teil der Fashion Week also quasi der Kern aber während der Side Events kann man abschalten, neue Brands kennenlernen und frische Energie tanken. Leider gab es dieses Jahr wegen der aktuellen Umstände nicht wirklich viele solcher Events und wenn waren sie sehr, sehr exklusiv gehalten. Daher habe ich mich auf dieses von hej mates gleich doppelt gefreut. Ich hatte mir vorgenommen nach der Runway Show von I’VR Isabel Vollrath direkt mit Kim zur Berliner Freiheit zu gehen um mir einen der jeweils sehr begehrten Tattoo Termine zu sichern. 

Runway Show Anja Gockel

Anja Gockel präsentierte dieses Mal direkt zwei Shows an einem Tag. Die erste Show, an welcher mir nicht teilnahmen, zeigte die aktuelle Kollektion und die zweite die kommende. Beide Shows wurden nicht von herkömmlichen Models präsentiert sondern von Künstlern, welche in den wundervollen Designs tanzten! Die Designs, wie auch die Performance haben mich total überzeugt.

Dawid Tomaszewski After Party

Partys dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen während der Berlin Fashion Week! Und wo geht man da am besten hin? Natürlich zu exklusiven Feier von Dawid Tomaszewski, wo neben kühlen Drinks und Snacks ein Kurzfilm des Designers vorgestellt wurde.

Mittwoch, 8. September 2021​

Runway Show Danny Reinke

Auch wenn ich unglücklicherweise nicht perösnlich bei dieser Show dabei sein konnte – hier ein danke an meinen Wecker – war dies wohl mein absoluter Favorit von den Designs her. Wer mich kennt, weiss sowieso dass meine Lieblings Farbe Hellgrün ist und davon fand man in der Kollektion sehr viel. Das i Tüpelchen machten die Blumen, welche in die Kollektion einbezogen wurden. Zu den klassischen Designs passten diese, wie die Faust aufs Auge.

Runway Show Rebekka Ruétz

Wie jede ihrer Kollektionen hatte auch diese sehr viel Pepp – den Designs, über die Musikauswahl, wie auch die Ausstrahlung der Models. Wiedereinmal waren die Kooperationspartner auch super ausgewählt und passten perfekt ins Bild. Müsste ich ein Lieblings Piece auswählen, wäre es wohl eines das Kleid mit dem Wolkenmuster. Von Den Accessoires stachen mir besonders die XXL Bauchtaschen ins Auge. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dies das nächste It Piece wird, da es Stylish und Praktisch zugleich ist.

Runway Show NEO Fashion + Award

Bereits am Montag waren Kim und ich bei zwei der Neo Fashion Shows. Am heutigen Tage fand die letzte Show statt mit Award vergabe. Hier wurden die besten jeder Schule gezeigt und es gab dazu spezielle Auszeichnungen in unterschiedlichen Kategorien, wie etwa “Best Design” oder “Best Sustainability Concept”.

Runway Show Marcel Ostertag

Als ich bei Anstehen vor den Toiletten mit einem Herrn ins Gespräch kam, meinte dieser, dass ihn die Kollektion sehr an den Film “Once Up On A Time in Hollywood” von Quentin Terentno erinnert. Diese Ansicht fand ich sehr spannend und musste beim weiteren nachdenken, feststellen, dass er vollkommen Recht hat. Kim meinte dann noch, dass Marcel Ostertag eher “Once Up On A Time In Berlin” hätte nennen sollen anstelle dieses Flower Power Mottos. Natürlich hat das auch sehr gepasst aber ich muss doch sagen, dass ich unseren Vorschlag etwas kreativer finde. 

Donnerstag, 9. September 2021

FAEX VIP Opening at East Side Mall

Besonders die T-Shirts von Koffi gefielen mir. Diese sind nicht nur Sustainable, wie alles andere im Shop, sondern stechen mit ihren strahlende Farben direkt ins Auge. Was es für mich zum Favoriten macht, ist der Stoff. Ich hatte noch nie ein T-Shirt in der Hand, was soooo weich war.

Freitag, 10. September 2021

Popswap Launch Event

Kurz bevor ich meinen Flug nach Zürich nahm, ging ich zum deutschen Launch Event von Popswap. Bei einer leckeren schwedischen Limo und Snacks wurde in einem offenen Vortrag über die Vorteile der Popswap App diskutiert. Die meisten werden wahrscheinlich erstmal Bahnhof verstehen, deswegen erkläre ich das Konzept der App kurz.

Wer hat es nicht schonmal gemacht… Einem selbst passt ein Kleindungsstück nicht mehr und die beste Freundin wollte schon immer sowas haben. Kurzerhand verschenkt man das gute Teil natürlich und genau auf diesem Prinzip basiert die App. Man selbst möchte z.B. ein T-Shirt nicht mehr haben aber jemand anders dafür, selber sucht man aber nach z.B. neuen Schuhen und diese Person hat genau das Paar, was man gerne hätte – also tauscht man kurzerhand die Pieces. Eine Umweltschonende und kostengünstige alternative zum Einkaufen von neuen Klamotten! 

Berlin Fashion Week Panel Talk

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box