[:de]INSTAGRAM OUTFITS: MAI 2018[:en]INSTAGRAM OUTFITS: MAY 2018[:]

by ohwyouknow
MEINE INSTAGRAM OUTFITS: MAI 2018

[:de]

Da viele Outfits, wegen schlechter Handy Qualität, nie auf dem Blog und nur auf Instagram landen, dachte ich mir, dass ich eine neue Kategorie einfüge: Instagram Outfits des Monates. Also meine liebsten Outfits des Monates hier nochmals schön zusammengefasst. Da ich fast jeden Tag ein Bild hochlade beschränke ich es am besten auf meine persönlichen Favoriten. Dazu stehen natürlich immer ein paar Details, wie Infos zum Outfit und wie, wo, was an diesem Tag spannendes anstand. Nicht wundern, dass auf beinahe jedem Foto die Haarfarbe anders ist, ich habe im Mai sehr mit Farben experimentiert. Ausserdem habe ich bestimmte Accessoires auch zwei oder drei Mal an, einfach aus dem Grund, weil ich die momentan ganz besonders mag. Das kennt wohl jeder, dass die Lieblings Schuhe oder die Tasche öfters als nur einmal im Monat angezogen werden. Wäre irgendwie auch echt bescheuert von mir würde ich alles nur einmal tragen.

 

All Black Everything

collect moments not things

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

Dieses Outfit trug ich als ich mit Tristan in den Mauerpark ging. Leider fanden wir nichts am Flohmarkt, was uns gefiel aber dank des guten Wetters konnte man gemütlich im Park verweilen. Der Bell Hat ist von Supreme, das Shirt von Brandy Melville und die Hose von Tally Weijl. Die Sonnenbrille habe ich in der Schweiz in einem Brockenhaus gekauft, die hat schlappe 90 Rappen gekostet was wohl etwa 50 Cent sind. Die Tasche ist von Carhartt und gehört offiziell Tristan und meine Schuhe sind ein paar hohe Old Skool Vans in Kooperation mit Stussy.

 

Maxi Dress und XXL John Lennon Brille

i think you make me a maniac

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

Dieses Outfit trug ich zur Arbeit, ich bin ein riesen Fan von Maxi Dresses im Büro. Die sind so schön Luftig und chic und gammlig zugleich. Hört sich komisch an aber ich hoffe ihr wisst, was ich meine. Da es am morgen öfters etwas kälter ist, habe ich ein passendes Karo Hemd mitgenommen. Sobald es etwas wärmer wird kann ich es einfach um den Bauch binden und es sieht immer noch cool aus. Dazu eine chice Sonnenbrille, meinen Lieblings Bucket hat und die altbekannten Puma x Alife Sneaker. Ach und Frau geht natürlich nie ohne Tasche oder Rucksack aus dem Haus, da hätten wir also noch den Superme Shoulder Bag.

 

Berlin City Girl

berlin city girrrrl

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

Dieses Bild entstand, als ich mit einer guten Freundin etwas shoppen ging. Die fancy Jacke bekam ich von einem Kumpel, die ist von Nike, meine Jeans sind von Tally Weijl, das Shirt ist Flatbush Zombies Merch und meine Sneaker sind ein paar Jordan 3 „Wolf Grey“. Die Sonnenbrille ist von H&M und mein Shoulder Bag ist von Supreme.

 

Karneval der Kulturen

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

Dieses Outfit trug ich zum Karneval der Kulturen, wie es der Titel schon sagt. Dort ging ich mit Tristan und seinen Kumpels hin. Das Bild entstand als es schon nicht mehr ganz so heiss war, denn am Nachmittag wäre ich mit Jacke gestorben vor hitze. Die „Jacke“, eigentlich ein dickes Hemd, ist von Supreme, mein Top von New Look und die Hose von Pieces. Meinen kleinen süsser Rucksack habe ich bei TK Maxx gefunden, der ist von David Jones Paris. Ach und die Schuhe sind ein paar Nike Air Force 1, waren ID’s die ich bei Paul’s Boutique gefunden habe, die Kombination der Farben und Materialien finde ich echt nice.

 

Black and White

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

In meinem letzten Outfit Beitrag ging es um meine typischen Arbeitsoutfits. Auch diesen Look habe ich zur Arbeit getragen, im Grunde sind die Outfits ziemlich identisch, nur die Brands sind verschiedene. Das Shirt ist von Stussy, die Schuhe sind wirklich die gleichen, wie im Beitrag und die Hose ist von Tally Weijl. Die Cap ist von Supreme und der kleine mini Rucksack vom Instagram Post oben dran ist auch hier mit dabei.

 

Im Tiergarten mit Tristan

lachen ist gesund.

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

Dieses Outfit habe ich getragen, als ich mit meinem Freund im Tierpark Berlin war. Die Jeans-Jacke ist von Burberry, mein Top von Brandy Melville, die Hose von Pieces und meine Schuhe sind ein paar Old Skool Vans. Man sieht mich auf vielen Bildern mit den Schuhen, einfach aus dem Grund, weil ich die fast jeden Tag trage und viele Fotos für Instagram spontan in meiner Mittagspause oder bei einem spontanen Treffen mit Freunden entstehen.

 

Blogger Brunch

Der letzte Look wurde auf dem Rückweg vom Mockberg Blogger Brunch geschossen. Der Brunch fand am Rosenthaler Platz statt im Commonground, ich kann dieses Cafe wirklich jedem empfehlen. Mein Kleid ist übrigens von Zoë Jordan und die Schuhe sind auch hier ein paar Old Skool Vans. Auch den mini Rucksack habt ihr bereits oben gesehen, der ist, wie schon erwähnt, von David Jones Paris.

 

[highlight background=““ color=““]Wie gefällt dir diese neue Kategorie?[/highlight][:en]Since many outfits never land on the blog and only on Instagram due to poor mobile phone quality, I thought I would add a new category: Instagram outfits of the month. That means my favorite outfits of the month nicly put together in one blog post. Since I upload an image almost every day I limit it to my personal favorites. There are of course always a few details below the post, such as information on the outfit and how, where, what was exciting on this day. Do not be surprised that on almost every photo my hair color is different, I experimented a lot with colors in May. I also wear certain accessories two or three times, simply because I really like them at the moment. Everybody knows that their favorite shoes or bags are more often worn than once a month. Would somehow be really stupid of me if I would wear everything only once.

 

All black everything

collect moments not things

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

This outfit I wore when I went with Tristan to the Mauerpark. Unfortunately, we did not find anything at the flea market, which we liked, but thanks to the good weather you could relax in the park and have a good time. The Bell Hat is from Supreme, the shirt from Brandy Melville and the pants from Tally Weijl. These sunglasses, which I bought in Switzerland in a Brockenhaus, had cost me only about 50 cents. The bag, which officially belongs to Tristan, is from Carhartt and my shoes are a pair of high old skool Vans in cooperation with Stussy.

 

Maxi dress and  XXL John Lennon sunnies

i think you make me a maniac

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

I wore this outfit to work, I’m a big fan of maxi dresses in the office. They are so beautiful airy and chic and gammlig at the same time. Sounds funny but I hope you know what I mean. Since it is a bit colder in the morning, I took a matching plaid shirt with me. As soon as it gets warmer I can just tie it around my stomach and it still looks cool. I also added a nice pair of sunglasses, my favorite bucket and the well-known Puma x Alife sneaker. Oh and woman is of course never without a bag or backpack out of the house, so here we have a Superme shoulder bag.

 

Berlin city girl

berlin city girrrrl

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

This picture was taken when I went shopping with a good friend. I got the fancy Nike jacket from a friend, my jeans are from Tally Weijl, the shirt is Flatbush Zombies merch and my sneakers are some Jordan 3 „Wolf Gray“. The sunglasses are from H&M and my shoulder bag is from the same like in the picture before.

 

Carneval of cultures

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

This outfit I wore to the carnival of cultures, as the title says. There I went with Tristan and his buddies. The picture was taken when it was not so hot, because in the afternoon I would have died with jacket in this heat. The „jacket“, actually a thick shirt, is from Supreme, my top is from New Look and the pants are from Pieces. I found my little cute backpack at TK Maxx, which is from David Jones Paris. Oh and the shoes are some Nike Air Force 1 IDs I found at Paul’s Boutique, the combination of the colors and materials are really nice.

 

Black and white

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

My last outfit post was about my typical work outfits. I have also worn this look to work, basically the outfits are pretty much identical, only the brands are different. The shirt is from Stussy, the shoes are the same as in the post and the pants are from Tally Weijl. The cap is from Supreme and the small mini backpack is the same like the one in the picture above.

 

At the zoo with Tristan

lachen ist gesund.

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn (@ohwyouknow) am

I wore this outfit when I was with my boyfriend at the zoo. My jeans jacket is from Burberry, the top from Brandy Melville, the pants are from Pieces and my shoes are a few Old Skool Vans. You can see me in many pictures with these shoes, simply because I wear them almost every day and many photos for Instagram spontaneously arise during my lunch break or meet-ups with friends.

 

Blogger brunch

The last look was shot on the way back from the Mockberg Blogger Brunch. The brunch took place at Rosenthaler Platz in a beautiful little cafe called Commonground, I can really recommend it. My dress is from Zoë Jordan and the shoes are also in this post Old Skool Vans. You also already saw the mini backpack above, which, as already mentioned, is from David Jones Paris.

 

[highlight background=““ color=““]Do you like this new category?[/highlight][:]

You may also like

2 comments

louis 8. Juni 2018 - 21:47

nice new category

Reply
ohwyouknow 11. Juni 2018 - 13:01

Thanks Louis! 🙂

xx Sarah

Reply

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box