REVIEW: BARBARA BOX – WELLNESSWOCHENENDE

by ohwyouknow
REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

Vor kurzem erreichte mich die aktuelle Barbara Box (PR Sample) mit dem Thema Wellnesswochenende. Ich habe mich sehr darüber gefreut und beim unboxing auf Instagram beschlossen eine Review zu schreiben. Vielleicht habt ihr das unboxing Video ja gesehen, dann wisst ihr schon um welche Produkte es in diesem Beitrag geht. Ich wollte euch die Box eigentlich schon vor einer Woche vorstellen, aber dann kam Ostern dazwischen und einige andere Sachen. Ist aber auch nicht schlimm, denn so hatte ich mehr Zeit um alles ausgiebig zu testen. Ich möchte euch in diesem Beitrag mitteilen, was ich von den einzelnen Produkten halte und natürlich von der Box im allgemeinen.

 

Barbara Box – Badelatschen, Magazin und Booklet

Wenn Man die Box erhält ist das erste, was einem entgegenspringt (noch bevor man die eigentliche Box öffnet) ein paar gemütliche Badelatschen und das Barbara Magazin. Oft benutzen kann man die Badelatschen nicht aber für einen Mädelsabend reicht es. Das Cover des Magazins sprach mich direkt an. Es schreit irgendwie „hallo liess mich“, der Inhalt war dann doch mehrheitlich für die Altersklasse 30 und aufwärts. Wenn man die Box dann aufmacht hat man ein Booklet, wo alle Produkte aufgelistet sind mit genauen Details dazu.

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Barbara Box – Windlicht: Wellness Oase

Was einem auch direkt entgegenkommt, wenn man die süsse Box öffnet ist ein Teelicht mit hübschem „Dings“ für drum rum, damit es so leuchtet. Okay, dass kann ich irgendwie nicht richtig erklären sorry – aber ihr seht ja selbst. Jedenfalls wurde unser Bad grade renoviert und dieses Teelicht passt auch vom Stil perfekt da rein.

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Jonas Loose Art – Postkarten Set

Von Jonas Loose Art gab es ein paar sehr coole Postkarten, genauer gesagt drei Stück. Sie wecken in mir direkt Sommerlaune und da meine Einrichtung zur Zeit auch in diese Richtung geht, denke ich, dass ich die entweder mit oder ohne Bilderrahmen aufhängen werde.

Preis: 6,90 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Olaz – Regenerist 3-Zonen Super Straffende Creme

Da ich grade mal Anfangs 20 bin und Falten bei mir noch nicht mal Ansatzweise zu erkennen sind, kann ich mit dieser Creme nicht viel Anfangen. Ich habe sie trotzdem getestet und muss sagen, dass ich die ganz cool finde. Sie riecht toll und fühlt sich sehr gut auf der Haut an. Wieder kaufen würde ich sie nicht, da ich mal gelesen habe, dass es schlecht sein soll, wenn man zu früh mit Anti-Aging Cremes beginnt…

Preis: 6 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

L.O.V – TRUEme Lip Treatment Oil Day & Night

Dieses Produkt hat mich direkt angesprochen. Ich habe schon Lippen-Masken ausprobiert aber noch nie ein Öl. Da ich besonders bei kalten Temparaturen spröde Lippen bekomme, hoffte ich natürlich, dass mir dieses Lippen-Öl weiter helfen kann. Ich wurde beim testen direkt beim ersten auftragen überzeugt. Meine Lippen waren tatsächlich nach kurzer Zeit nicht mehr spröde. Ich werde mir dieses Produkt definitiv nachkaufen und kann es von ganzem Herzen jedem empfehlen!

Preis: 9,99 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

TASTE NIRVANA – Bio-Kakao mit Kokoswasser

Die meisten Drinks, die in solchen Boxen sind oder allgemein die man bekommt, gebe ich direkt an meinen Freund weiter. Denn wie ich schon öfters geschrieben habe, esse ich keine Früchte und auch kein Gemüse. Was auch heisst, dass ich nichts trinke, was daraus ist oder so schmeckt. Ja, ja ich wurde auch schon als Alien bezeichnet aber so ist das halt. Jedenfalls sprach mich die Mischung aus Kokos und Schokolade sehr an also testete ich, wahrscheinlich zum ersten Mal, den Drink selbst. Ich muss sagen der Drink ist ganz okay. Für das Thema der Box wäre eine warme Schokolade bzw. Pulver mit eventuell sogar noch ein paar mini Marshmallows in meinen Augen passender gewesen.

Preis: 2,49 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Miss Sophie’s – Nail Wraps

Als nächstes gab es in der Barbara Box ein paar Nail Wraps. Ich habe eine riesige Schachtel voll mit Nagellacken und Zubehör aber sowas nicht. Ich war ziemlich „aufgeregt“ die Nail Wraps zum ersten mal zu testen. Ich bin zum Entschluss gekommen, dass es eine coole Alternative ist und auch super in die Box passt aber ich dann doch eher auf der Seite von Nagellacken stehe. Ausserdem halten die bei mir gleich lange, wie gewöhnliche Nagellacke. Nur kann ich einen Nagellack öfters verwenden und die meisten, die ich kaufen befinden sich in der gleichen Preisklasse.

Preis: 6 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

frei öl – Figur Öl

Von frei öl gab es ein Bodyshaping Öl. Das erste was mir positiv hier aufgefallen ist, ist die Form der Flasche – diese sieht sehr edel aus. Das Öl riecht gut, fühlt sich auf der Haut toll an und zieht schnell ein. Bis jetzt habe ich einen guten ersten Eindruck von dem Produkt, ich finde auch, dass es perfekt in die Box passt, da sowas jede Frau gut gebrauchen kann. Ich bin gespannt, ob es auch einhält, was es verspricht. Nach so kurzer Zeit kann ich das noch nicht wirklich beurteilen.

Preis: 17,85 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

LANCASTER – Total Age Correction Amplified Dark Spor Corrector

Ich weiss nicht woher aber in letzter Zeit habe ich schlimme Augenringe. Daher war ich mega froh, as ich dieses Produkt in der Box entdeckte. Ich habe schon etwas für meine Augen aber das ist eher zur allgemeinen Pflege und nicht direkt gegen dunkle Ränder unter den Augen. Das Produkt fühlt sich auf der Haut auch toll an und hat einen angenehmen Geruch.

Preis: 22 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Sebamed – intensive Handcreme

Was für ein Wunder, auch in dieser Box gibt es eine Handcreme. Egal wo man hingeht oder welche Box man sich anschaut irgendwie sind immer Handcremes dabei. Welcher Mensch braucht denn bitte 100 Handcremes zuhause rumstehen? Ich mag Sebamed von der Marke sehr auch die Handcreme ist echt gut aber ich kann Handcremes einfach nicht mehr sehen. Ich habe ungelogen mittlerweile über 10 Stück zuhause, die ich einfach alle mal ausprobiert habe und jetzt stehen sie einfach rum. Also einfach aus persönlichen Gründen finde ich das jetzt nicht so cool aber jeder der auf Handcremes steht, wird an dieser bestimmt Freude haben.

Preis: 4,95 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

7TH Heaven – Fersen-Maske

Ich muss gestehen, dass ich nicht wusste, dass es Masken für die Füsse gibt. Aber natürlich müssen auch die gepflegt werden, besonders jetzt, wo es in die Flip Flop und Sandalen Saison übergeht. Ich will gar nicht gross um den heissen Brei reden, also kurz und knapp: cooles Produkt, werde ich mir nachkaufen.

Preis: 1,79 Euro

 

REVIEW: BARBARA BOX - WELLNESSWOCHENENDE

 

Fazit: Ich finde die Box echt cool, besonders wenn man sie für einen Mädelsabend als kleines Extra nimmt. Etwas Sekt, ein girly Film, Girls Talk und dabei sich von coolen Produkten überraschen lassen, die man dann auch direkt ausprobieren kann. Mir gefällt an der Box auch, dass für jedes Alter und für jeden Typ Frau etwas dabei ist. Mir haben nicht alle Produkte gefallen aber im grossen und ganzen hat mich die Barbara Box – Wellnesswochenende überzeugt. Also gibt es einen Daumen nach oben von mir.

 

Diese Box wurde mir freundlicherweise von Barbara Box kostenlos zugeschickt. Dies ändert nichts an meiner Meinung über die Produkte oder die Box im allgemeinen.

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box