[:de]INSTAGRAM OUTFITS: JUNI 2018[:en]INSTAGRAM OUTFITS: JUNE 2018[:]

by ohwyouknow
MEINE INSTAGRAM OUTFITS: JUNI 2018

[:de]Schon wieder ist ein Monat rum und der nächste Beitrag dieser Reihe ist da. Tralala. Leider bin ich etwas verspätet dran… Durch den Fashion Week Trubel hatte ich kaum eine Minute für mich, mein Urlaub ist ja auch in einigen Tagen also könnt ihr euch bestimmt vorstellen, dass bei mir grade alles drunter und drüber geht. Dafür habe ich in der nächsten Zeit umso mehr Content für euch und es geht auch schneller bis zum nächsten Beitrag meiner Instagram Outfits Reihe. Wer den letzten bzw. ersten Beitrag nicht gesehen hat und dies gerne nachholen möchte, sollte hier klicken.

 

Snake Skin

be the person you want to have in your life

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Auch dieses Bild bzw. dieser Look ist ein typisches Alltags-Outfit von mir. Nicht direkt für die Arbeit geeignet aber es gibt ja auch noch sowas wie Freizeit. Das Oberteil ist ein China No Name Produkt, wie auch die Sonnenbrille aber ich glaube ganz viel Stores, wie Tigermist oder Forever 21 bieten solche Tube-Tops gerade an. Die High Waisted Jeans ist von Bershka, die habe ich vor einem Jahr ohne anprobieren gekauft und sass mir zu Hause überhaupt nicht. Irgendwie wurde die Hose nun enger oder ich ein wenig dicker aber jedenfalls passt sie gerade perfekt. Das ist irgendwie auch eines der einzigen Bilder auf Instagram, wo ich meine Haare hochgesteckt trage. Ich finde, dass mir hochgesteckte Haare überhaupt nicht passen. Mein Kopf sieht dann so komisch aus… Bei den Temperaturen sehe ich jedoch lieber ein wenig seltsam aus, als dass ich umkippe, weil mir zu warm ist.

 

No Pants Are The Best Pants

Naja also der Titel passt nur so halb, weil ich eigentlich schon Hosen darunter trage. Da diese jedoch kürzer sind, wie mein T-Shirt, kann man diese nicht sehen. Mit so etwas kurzem würde ich nie ohne Hotpants drunter raus gehen, es wäre mir einfach zu umständlich immer drauf zu achten, dass niemand meine Unterwäsche sieht. Das T-Shirt ist übrigens von Supreme, aber das steht ja schön gross drauf, die Cap ist von Anti Social Social Club, die Schuhe sind Vans und der Rucksack ist von David Jones.

 

Zwei Herzen

people look so different once you don’t care about them anymore.

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Zwei Herzen sind doch eindeutig besser als nur eines. Ich mag dieses T-Shirt total es ist zum einen süss und doch hat es was provozierendes, da die beiden Herzen genau über den Brüsten sind. Jedenfalls ist das Ganze in meinen Augen ein super Sommer-Look und wohl mein Liebster Instagram Post dieses Monats. Die Farben sind einfach märchenhaft. Geknipst hat das Bild mein Papa als mit meinen Eltern in der Schweiz unterwegs war. Das Shirt ist übrigens von Mango, der Jeans Rock ist von Tally Weijl und auch hier sind die Schuhe von Vans. Die Sonnenbrille ist die gleiche, wie die schwarze also ein No Name Produkt aus China.

 

Rocker Shirt und Clowns Hose

snapshot

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Dieses Outfit wurde in einer Mittagspause geknipst. Die Hose habe ich schon einige Jahre, die ist von Zara, das T-Shirt ist von Just Cavalli, der Mini-Rucksack von David Jones und meine Schuhe sind von Nike. Ziemlich normales Alltags Outfit. Mehr kann ich dazu irgendwie auch nicht sagen.

 

Turban Lady in Lila

no more fake friends

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Dieses Foto entstand auf dem Rückweg vom Yupik Sommerball. Dort wurde mir auch der tolle Turban gebunden. Ich finde, dass der echt hübsch aussieht und denke, dass ich wohl des öfteren mir selbst einen binden werde. Das Tuch ist übrigens von H&M, die Jacke von Gucci, den grüne Jumpsuit ist von boohoo und meine Schuhe sind ein paar hohe Converse. Den Gurt habe ich in der Schweiz in einem Brockenhaus gekauft, von welcher Marke der ist weiss ich nicht.[:en]Another month is over, so here is the next post of this series is in line. Tralala. I’m sorry for posting this so late but because of the Berlin Fashion Week I was busy as f**k. My vacations are also in a few days, so you can imagine that everything is going on and on. But there is also one good thing, because of this I have a lot content for you guys and it’s also just like two weeks till the next article of this serie will be online. Every one who has not seen the last/first post of this serie can do it now, just klick here.

 

Snake skin

be the person you want to have in your life

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Also this picture is a typical everyday outfit of mine. Not suitable for work but there is also something like free time. The top is a China no name product, like the sunglasses, but I think a lot of stores like Tigermist or Forever 21 are also offering such tube tops. The high waisted jeans is from Bershka, I bought it a year ago without trying it on and at home I was like „no, that looks awful on me“. Somehow the pants were now narrower or I’m a little thicker, anyway now it fits perfect. This is somehow one of the only pictures on Instagram where I’m wearing my hair pinned up. I do not think I like it like this my head looks so strange then… But with temprature above 30 degrees I rather look a little strange than that I tip over because it’s too warm.

 

No pants are the best pants

Well, so the title actually only half fits, because I actually  wear pants underneath. Since these are shorter like my T-shirt you just can not see them. I would never go out with only a tee that’s as short as this one. It would be too cumbersome to always make sure that nobody sees my underwear. By the way, the tee is from Supreme, the cap is from Anti Social Social Club, the shoes are Vans and the backpack is from David Jones.

 

Two hearts

people look so different once you don’t care about them anymore.

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

Two hearts are clearly better than just one. I like this t-shirt totally, it’s cute on the one hand and yet it has something provocative, because the two hearts are just above the breasts. Anyway, it is in my eyes a great summer look and that Instagram post is probably my favorite of the month. The colors are simply magical. This shot was snapped by my dad while I was driving through Switzerland with my parents.. The shirt is by the way from Mango, the jeans skirt is from Tally Weijl and the shoes are from Vans. The sunglasses are the same as the black above, a no name product from China.

 

Rocker tee and clown pants

snapshot

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

This outfit was taken during a lunch break at work. I have these cute pants for a couple of years now, they’re from Zara. My tee is from Just Cavalli, the white mini backpack is from David Jones and the kicks are from Nike. Pretty normal everyday outfit. I can not say any more.

 

Purple turban lady

no more fake friends

Ein Beitrag geteilt von sarah kuhn | content creator (@ohwyouknow) am

This photo was taken on the way back from the Yupik summer ball. I got the turban there, a nice women also showed me how to do it at home. I think that looks really nice and it’s easy to do so it won’t be the last time that I walk around with a turban. By the way, the scarf for the turban is by H&M, my jacket is from Gucci, the green jumpsuit is from boohoo and my shoes are a high Converse. I bought the belt in Switzerland in a Brockenhaus, I have no idea which brand it’s from.[:]

You may also like

Leave a Comment

Vergiss nicht dich für die Beitragsbenachrichtigungen anzumelden, um auf dem laufenden zu bleiben!
Holler Box